Überspringen zu Hauptinhalt

Newsletter

Aktuell informiert über das Geschehen in Ihrem Kino.

Auf der Homepage cinepol.ch bis ganz nach unten scrollen und schon kann man seine Mailadresse eingeben und sich anmelden für den Newsletter. Schnell und unkompliziert - ohne Registration. Ganz so wie sie es sich von uns gewohnt sind.

Newsletter: Wöchentlich informiert über
- Filmempfehlungen
- Programmzeiten
- Vorpremieren
- Spezialvorstellungen

Anmeldung per Mail: kontakt (at) cinepol.ch

    Von Edwin Beeler

    Schweiz 2020

    Der Film erzählt die Geschichte von «zwangsversorgten» Heimkindern, die im Namen der Religion gequält wurden, sich trotzdem nicht brechen liessen und dank ihrer Widerstandskraft und Phantasie überlebt haben. Gleichzeitig erinnert der Film an das ähnliche Schicksal von Kindern, die vor nicht allzu langer Zeit im Namen Gottes der Unholderei bezichtigt, gefoltert und zu ihrem angeblichen Seelenheil oft auch hingerichtet wurden.

    Weitere Vorstellungen ab Do 24. September

    Genre: Dokumentation
    Länge: 96 min.
    Ab 14 Jahren | Empfohlen ab 16 Jahren

    Dialekt gesprochen

Calypso Film AG, Edwin Beeler

An den Anfang scrollen