skip to Main Content

Newsletter

Aktuell informiert über das Geschehen in Ihrem Kino.

Auf der Homepage cinepol.ch bis ganz nach unten scrollen und schon kann man seine Mailadresse eingeben und sich anmelden für den Newsletter. Schnell und unkompliziert - ohne Registration. Ganz so wie sie es sich von uns gewohnt sind.

Newsletter
Wöchentlich informiert über
- Filmempfehlungen
- Programmzeiten
- Vorpremieren
- Spezialvorstellungen

Anmeldung: kontakt (at) cinepol.ch

Unsere „FAQ“ Datenbank enthält alle Fragen und Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen. Sollten Sie keine Antwort zu Ihrer Frage finden, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch zu den Kinoöffnungszeiten.

Versenden Sie auch Gutscheine auf Rechnung

Sie haben aber die Möglichkeit unter kinogutschein.ch ihre Gutscheine zu bestellen. Wir arbeiten jedoch an einer Lösung, welche wir im Verlauf der Wintersaison 2018/2019 einführen werden. Danach können Gutscheine Online bestellt und bezahlt werden.

Wie lange ist der Gutschein gültig

Unsere Gutscheine sind 2 Jahre gültig. Sie sind einlösbar im Kino Cinepol in Sins.
Weitere Infos finden Sie hier. Im Gutschein inbegriffen sind Leistungen im Gegenwert.  Der Gutschein wird nicht zurückerstattet. Aufpreise und Ticketauschläge sind mit dem Gutschein nicht abgegolten. Der Differenzbetrag wird in Bar fällig.

Gruppen-Rabatte

Sie sind eine Gruppe bestehend aus mindestens 12 erwachsenen Personen? Bitte kontaktieren Sie uns mindestens 2 Tage vor Ihrem Besuch per Mail an kontakt [at] cinepol [dot] ch.
 Angabe des gewünschten Datums, welcher Film und genaue Personenzahl sind die wichtigsten Punkte welche Sie uns mitteilen sollten.

Kiosk Angebot

Wir führen ein normales Sortiment der wichtigsten Produkte. Dazu gehören salziges Popcorn, diverse Süssigkeiten und ein ausgewähltes Sortiment an Soft Getränken und alkaholischen Getränken sowie Glaces. Auf Nachos und deren Saucen verzichten wir aus hygienischen Gründen.

Wie lange bleibt ein Film im Programm

Das neue Kinoprogramm wird jeweils am Montag Abend auf unserere Webseite aktualisert und gilt ab Donnerstag für sieben Tage. Ab diesem Zeitpunkt können Tickets reserviert werden.
Wie lange ein Film im Programm hängt letztlich von den Zuschauern ab. In der Regel bleiben die Filme während wenigstens zwei Wochen im Programm. Danach reduzieren sich die Anzahl der Vorstellungen. Wir möchten das Kinoprogramm jedoch so aktuell wie möglich halten und wechseln die Filme ohne Voranküdigung aus. Bei Kinderfilmen beträgt die Laufzeit in der Regel 8-10 Wochen. Auch hier sind Ausnahmen nach unten und oben möglich.

Wann starten die Filme im Kino

Die Filmverleiher setzen Ihre Starttermine gerne im Winterhalbajahr an. Das bedeutet, das oft zehn und mehr neue Filme pro Woche in die schweizer Kinos kommen. Bei den wichtigen Filme starten wir wenn immer möglich mit. Wir sind jedoch kein Kinocenter mit einem Dutzen Sälen. Darum müssen wir eine Auswahl treffen und Filmstarts auch verschieben, wenn ein Publikumsmagnet länger als geplant im Programm bleibt. Aus diesem Grund sind die Startdaten ohne Gewähr. Für genauere Infos empfehlen wir Ihnen den Newsletter zu abonnieren. Unter der Rubrik „Demnächst“ sind die geplanten Filme aufgelistet. Filme ohne festes Startdatum werden etwa 2 Wochen nach deren CH-Premiere in unser Programm eingeplant.

Führen Sie Kindergeburtstag durch

Geburtstagskinder möchten ihre Einaldungen frühzeitig verschicken. Leider können wir den genauen Zeitpunkt einer Vorstellung erst maximal zwei Wochen vor der Vorstellung deklarieren. Je nach Lauflänge der vorher- und nachhergehenden Filme passen wir jeweils das Zeitfenster den Umständen entsprechend an. Ebenso können wir nicht garantieren, das ein bestimmter Film über Wochen im Programm bleibt. Hierfür eignet sich die geschlossene Gesellschaft.

Planen Sie eine Kindergeburtstagsparty mit mehr als 10 Kindern so schreiben Sie uns an kontakt [at] cinepol [dot] ch. Wir haben spezielle Zeitfenster und Angebote dafür.

Bieten sie geschlossene Vorstellungen an

Ja, machen wir auch. Weitere Informationen finden Sie hier.

Warum werden kaum Filme in Originalsprache gezeigt

Bitte folgen Sie hier unserer ausführlichen Antwort.

Warum kann ich erst ab 20 Franken mit EC oder Postcard bezahlen?

Wir möchten unsere Produkte und Angebote zu fairen Preisen zur Verfügung stellen, weshalb wir diese Gebühren nicht in eine generellen Preisaufschlag verpacken. Bei Kioskbertägen unter 20 Franken bitten wir die Besucher, den Betrag in Bar zu bezahlen.

 

 

Back To Top