skip to Main Content

Gesucht: Operateur fürs Kino Cinepol

Wir suchen Verstärkung (m/w) für die Erweiterung unseres Kino Teams im Kino Cinepol.
Der Einsatz für jeweils 1-3 Vorstellungen findet meistens am Wochenende statt. Der Aufgabenbereich beinhaltet die Funktion als Operateur, Kinobar & Kasse sowie Saalbetreuung.
Arbeitszeiten sind am Sa/So Nachmittags ab 13 Uhr oder Abends ab 19.30 Uhr. In den Sommermonaten reduziert sich das Pensum jeweils.
Anforderungen: Technikverständnis, guter Umgang mit Besuchern, selbstständiges und speditives Arbeiten, flexibel und kurzfristiger Hektik gewachsen, zahlengewandt, guter Leumund. Bevorzugtes Alter ab 25 Jahren.
Der Lohn beträgt 18 Franken pro Stunde wobei wir optimale Lohn-Nebenleistungen anbieten können. Interessiert? Wir geben gerne weitere Auskünfte!

Bewerbungen bitte schriftlich an kontakt@cinepol.ch

EM 2016 Bequem Im Kinosessel

EM 2016 bequem im Kinosessel

em-2016

 

 

 

Geschrieben im Anzeiger Oberfreiamt vom 17. Juni 2016

Im Cinepol in Sins haben die Besucher die Möglichkeit, in einer ganz besonderen Form ihr Favoritenteam zu unterstützen: In bequemen Sesseln und auf einer riesigen Leinwand macht so ein Match vor allem den richtigen Fussballfans grosse Freude. „Wir bieten einem Publikum mit höheren Komfortansprüchen die Möglichkeit, ganz bequem den Match zu geniessen“, so Jsa Arnold vom Cinepol. Das Sinser Kino überträgt alle Spiele der EURO live und dies sogar gratis. Für Verpflegung sorgen die Z-Fighters, die das Kino mit einem Grillstand unterstützen. „Speziell möchte ich auch den über 100 Göttis danken, die mit ihrem Engagement den Kauf des neuen Digital Projektors ermöglicht haben! Ohne den, wäre so eine gute Übertragungsqualität gar nicht möglich“, fügte Arnold an.

 

 

 

 

 

 

 

 

Back To Top